Wir sprechen Ihre Sprache.

Swisscom SWM

Strategic Workforce Management

Haben wir heute genügend qualifizierte Mitarbeitende? Und wie präsentiert sich die Situation in 3 bis 5 Jahren? Mit dem Prozess Strategic Workforce Management (SWM) lassen sich Antworten auf diese Fragen finden. SWM unterstützt Führungsgremien systematisch bei der Identifikation von mittel- bis langfristigen Besetzungs- und Kompetenzrisiken. Konkrete Massnahmen in den Bereichen Rekrutierung, Entwicklung und Sourcing führen dazu, dass strategische Optionen erfolgreich umgesetzt werden und die erforderlichen Mitarbeitenden bzw. Kompetenzen bereitstehen. Strategic Alignment, Trendsheets, Wasserfälle, Kritikalitätsanalysen, White Paper Approach, Ressourcen-Analysen, SWM-Dialoge, qualitative und quantitative Cockpits, Verifikationsdialoge und Implementierungsdialoge sind nur einige Instrumente, die diesen praxis- und umsetzungsorientierten Prozess kennzeichnen.

Empiricon


«Das Projekt „Strategic Workforce Management“ hatte Pilotcharakter, weil wir als Auftraggeber den Anspruch hatten, sowohl quantitative als auch qualitative Fragestellungen für die langfristige Personalplanung zu integrieren. Empiricon unterstützte uns in der Projektplanung und -gestaltung massgeblich und lieferte einen sehr wertvollen Beitrag zum Projekterfolg. Fachliche Beiträge, externe Benchmarks sowie das kritische Hinterfragen von Vorgehensweise und Praktikabilität sind nur einige Stichworte dazu. Die unterstützende „can do“ Haltung der Empiricon-Berater sorgten für eine positive Projektkultur mit allen beteiligten Linien- und HR-Einheiten.»

Roland Guntersweiler
Head of HR Management Consulting Swisscom (Schweiz) AG

Bitte warten